Es gibt immer ein Für und Wider, ein Ja oder Nein,

ein Entweder Oder. Und es gibt viel dazwischen.  Wir erschaffen Graphikkarten, die Millionen von Farben darstellen können, und dennoch denken wir in schwarz und weiß.


Die Figur Luzifer Maria Stephanson ist entstanden aus dem Wunsch, dieser alltäglichen Gegensätzlichkeit einen Namen zu geben. Der Drang, Dinge aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten, hat die Drangbilder erschaffen. Luzifer Maria Stephanson ist ein virtuelles Wesen, Das Drangbild seine virtuelle Galerie, denn Bilder wollen gesehen werden.



Darum trete ein - hier geht es zur Galerie.